Foto: © akg-images

Sie sind hier:UHH > GWISS-Fakultät > Fachbereiche Sprache, Literatur und Medien (SLM I und SLM II) > OESt > Forschung > Veranstaltungen > 1918/19- Auf/Brüche im östlichen Europa

Institut für Kultur und Geschichte der Deutschen in Nordosteuropa e.V. (IKGN) an der Universität Hamburg

Das Nordost-Institut (IKGN e.V.) wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.